Suche
  • Stiftung Rigi Historic

Überführung der Lok 7 vom Verkehrshaus nach Vitznau

Aktualisiert: Okt 7

Der offizielle Startschuss für das 150 Jahre Jubiläum der Rigi Bahnen wurde am 15. September 2020 mit der Überführung der Lok 7 vom Verkehrshaus nach Vitznau gegeben. Die legendäre Lok aus dem Jahre 1873 war in der Luft, auf dem Wasser und schlussendlich auf der Schiene.


Blick, 20 min, die NZZ und Schweiz Aktuell berichteten vom Anlass. Für die Schweiz ist die Lok 7 mehr als nur eine Lokomotive. Sie ist ein Symbol für den Pioniergeist unserer Vorfahren, welche bereit waren, neue Wege zu gehen. Für die Rigi Bahnen ist sie ein Symbol für Beständigkeit, was in dieser aussergewöhnlichen Zeit grossen Wert hat.


BERICHTERSTATTUNGEN


Online

Print



28 Ansichten

+41 41 399 87 87

©2020 RIGI HISTORIC