RIGI HISTORIC

ZWECK

Die Stiftung bezweckt den Erhalt, die Restaurierung sowie die Pflege von historisch wertvollen Bauwerken auf der Rigi sowie von historisch einmaligen Trieb- und Transportwagen der RIGI BAHNEN AG. Diese Zeitzeugen sollen betriebsfähig bleiben.

STIFTUNGSRAT

Prof. em. Dr. Paul Richli

Christine Zemp Gsponer

René Kamer

Zita Röösli-Ineichen, Geschäftsführerin

 
 

FAHRZEUGE

17 exklusive historische Zahnradbahnfahrzeuge

Davon sind 2 Kohle befeuerte Dampflokomotiven Nr. 16 und Nr. 17

Die Lok Nr. 7 aus dem Jahre 1873 ist heute im Besitz des Verkehrshauses der Schweiz

GEBÄUDE

historische, kantonal geschützte Schiffstation Vitznau (1912)

drei aus der Gründerzeit (1875) stammende Stahlbrücken

das national geschützte historische Hochperron (1897) beim Bahnhof in Arth-Goldau. 

HISTORISCHES HOCHPERRON GOLDAU

​1897

Mit 18 Millionen Franken kostete die Restaurierung 100-mal mehr als seinerzeit der Bau. 7 Jahre dauerte die Sanierung des schweizweit einmaligen Bauwerks aus dem Jahre 1897. Am 1. und 2. Juli 2017 wurde das restaurierte Hochperron eröffnet.

3 HISTORISCHE STAHLBRÜCKEN

1875: Niklaus Riggenbach

Die historische Brücke Unterstetten ist ein Ingenieurbauwerk von hohem kulturellem Wert. Sie ist, als kleines Objekt, eine der bedeutendsten schweizerischen Eisenbahnbrücken. Es handelt sich um eine genietete Stahlblech-Knotenverbindung. In derselben Technik wurde der Pariser Eiffelturm erstellt. Die Rigi Scheidegg AG sanierte sie 2017 für 1.1 Mio. Franken.

1 / 10

Please reload

 
DIE ZUKUNFT BAUT AUF VERGANGENEM AUF.
 

IHRE SPENDE SCHREIBT GESCHICHTE

Jeder Beitrag hilft uns, die historischen Zeitzeugen der ersten Zahnradbahn Europas zu bewahren. Sie helfen uns damit bei der authentischen Restaurierung unseres Rollmaterials und unserer Gebäude.

GÖNNERCLUB 30

GÖNNERCLUB 30: FR. 30.- PRO JAHR

Wir verlosen 10 RailAway Freizeitangebote gültig bis Ende 2018.

GÖNNERCLUB 500

GÖNNERCLUB 500: Fr. 500 PRO JAHR
Sie erhalten 1 Tageskarte der RIGI BAHNEN AG und eine Einladung für den jährlich stattfindenden Gönneranlass für 2 Personen

PROJEKTSPENDEN

Für einzelne grössere Projekte wendet sich die Stiftung Rigi Historic an ausgewählte Personen, Unternehmungen und Institutionen. Auf diesem Weg soll die Finanzierung des technisch-historischen Gesamtkunstwerks Rigi gesichert werden. Die Stiftung will damit zum Erhalt der Zeugen der ersten mechanischen Bergeroberungen Europas beitragen.

Please reload

IHRE UNTERSTÜTZUNG UND UNSER ENGAGEMENT.

RIGI HISTORIC

c/o Zita Röösli-Ineichen

Grepperstrasse 45c

6403 Küssnacht

info@rigihistoric.ch

+41 41 399 87 87

WEICHEN STELLEN. ANSCHLUSS SICHERN. VERBINDUNGEN SCHAFFEN.
 
PARTNER
  • Stiftung Rigi Historic

STIFTUNG RIGI HISTORIC, +41 41 399 87 87, info@rigihistoric.ch

IMPRESSUM